Neue Spielgeräte vom Förderverein

Die Schülerinnen und Schüler in Alme und Thülen freuen sich über viele neue Spielgeräte.
Möglich gemacht hat das der Förderverein „Verbundschule Alme-Madfeld-Thülen“ mit einer 50 Euro Spende für jede Klasse. In den Klassenräten entschieden sich die Kinder für die Anschaffung von Pferdeleinen, Basketbällen, Tischtennis-Schlägern, Schleuderbällen, … , die mittlerweile auf den Schulhöfen regelmäßig im Einsatz sind.
Wir sagen „Dankeschön“!

Gerne nehmen wir neue Mitglieder in unseren Fördervereinen auf. Mitglied werden

Kommentare sind geschlossen.