OGS Thülen

OGS Grundschulverbund Thülen – Alme – Hoppecke

Am Stemmel 9

59929 Brilon – Thülen

Telefon: 02963 95092

E-Mail: ogs-thuelen@grundschule-t-a-h.de

 

Träger der OGS:

Sozialwerk Sauerland GmbH

Kinder- und Jugendhilfeverbund

Am Schwesternheim 7

59939 Olsberg

 

Leitung:

Frau Beck-Gross

 

Öffnungszeiten:

Schulzeiten: 11:35  – 16:00 Uhr

Ferien /unterrichtsfreie Tage: 8:00  –  16:00 Uhr

 

Durch Ganztagsangebote, mit den Zielen der Geborgenheit, des Gut-Aufgehoben-Seins, des Sich-Wohlfühlens und einer guten Grundlage der Persönlichkeitsentwicklung, wird  Schule noch mehr als bisher für Kinder zum Ort des Lehrens und Lernens, des gemeinsamen Spielens und Spaß haben. Die OGS will nicht nur als Schule Unterrichtsstoff vermitteln, sondern Lebensraum für die Kinder werden – ein Haus für und mit Kindern.

Die OGS ist für alle Schüler/innen, die Interesse haben, offen.

Angebot:

  • 1 Gruppe mit 25 Kindern
  • Täglich frisch zubereitetes, ausgewogenes gemeinsames Mittagessen: verpflichtend (55€ monatlich, BuT 27,50€)
  • Qualifizierte Hausaufgabenbetreuung
  • Begleitung beim Spiel (freies Spiel, drinnen und draußen, …)
  • Angebote, Projekte und AG´s in unterschiedlichen Bereichen (Sport, Kreativität, Musisch …)
  • Ferienbetreuung: drei Wochen in den Sommerferien, Betreuung in den Oster- und Herbstferien und an beweglichen Ferientagen und unterrichtsfreien Tagen (in Zusammenarbeit mit den OGSen Alme und Hoppecke)

 

Tagesablauf:

1./ 2. Klasse    3./ 4. Klasse
11:50 Uhr  – Freispiel 11:50 Uhr
12:30 Uhr  – Mittagessen 13:20 Uhr
13:00 Uhr  – Hausaufgaben 13:50 Uhr
13:30 Uhr  – Freispiel  
15:00 Uhr  – AG´s/Projekte 15:00 Uhr
16:00 Uhr  Betreuungsende 16:00 Uhr

 

Uns ist wichtig:   

  • durch das Erleben gezielter gemeinsamer Projekte und AG´s sowie des gemeinsamen Mittagessens wird der soziale Umgang gefördert.
  • durch Anleitung, Anregung und der Teilnahme an altersgemischten Gruppen wird eine sinnvolle, kreative Freizeitgestaltung erlebt.
  • für Fragen, Anregungen und den persönlichen Austausch stehen wir den Eltern zu Gesprächen zur Verfügung.

 

Mitarbeiter/innen

OGS – Pädagogen/innen, Lehrer/innen für Förderunterricht, AG Leiter/Innen

OGS – Pädagogen/innen pro Gruppe: Gruppenleitung und zwei Ergänzungskräfte

Elternberatung/Fachberatung: Dipl. Pädagoge/ Familientherapeut

 

Gestaltung der Räume

Räume, die den Bedürfnissen der Kinder entsprechend gestaltet, themen- und angebotsbezogen sind.

Dazu gehören:

  • Küche: Mittagsversorgung, hauswirtschaftliche Angebote
  • Tagesgruppenraum: Mittagessen in Kleingruppen, verschiedene Spielmöglichkeiten
  • Sporthalle/Außengelände/Spielplatz: Platz für Bewegung und angeleitete Angebote
  • Ruheraum: Rückzugsmöglichkeit zum Spielen in Kleingruppen und zum Ausruhen
  • Spielzimmer: themenbezogene Spielecken, Bastelbereich, Kicker

 

Die Ferienregelung:

Öffnungszeiten unserer Offenen Ganztagsschulen in Thülen, Alme und Hoppecke in den Ferien:

Öffnungszeiten in den Herbstferien (in jedem Jahr):

1. Woche: Alme und Hoppecke
2. Woche: Thülen

Öffnungszeiten in den Osterferien (in jedem Jahr):

1. Woche: Thülen
2. Woche: Alme und Hoppecke

Öffnungszeiten in den Sommerferien (wechselnd):

2017 – 1.-3. Woche: Thülen und Alme 4.-6. Woche: Hoppecke
2018 – 1.-3. Woche: Hoppecke und Thülen 4.-6. Woche: Alme
2019 – 1.-3. Woche: Alme und Hoppecke 4.-6. Woche: Thülen

Ab 2020 beginnt die Reihenfolge wieder von vorne.

In den Weihnachtsferien bleiben alle OGSsen geschlossen.