Waffelbacken für einen guten Zweck

Es ist gute Tradition im Grundschulverbund Thülen – Alme – Hoppecke, dass sich die Schülerinnen und Schüler in ihrer Grundschulzeit für Kinder engagieren, denen es nicht so gut geht wie ihnen selbst. So haben die Kinder und Eltern der Klasse 3c bei ihrer Waffelbackaktion Mitte Juni in Brilon nicht nur Geld für die anstehenden Klassenveranstaltungen gesammelt sondern einen beachtlichen Teil des Erlöses an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn – Höxter gespendet. Diese Summe überreichten die Mädchen und Jungen nun stolz der ehrenamtlichen Mitarbeiterin J. O´Connor und hoffen, dass damit den erkrankten Kindern und Jugendlichen im Umkreis eine Freude gemacht werden kann.

Kommentare sind geschlossen.