Olympische Winterspiele in Thülen

Die Sportwelt staunt zur Zeit über die deutschen Olympioniken beim Biathlon, Eishockey, Skispringen, … und genau diese Sportarten konnten auch die ganz jungen Sportlerinnen und Sportler der Thülener Grundschule in der heimischen Turnhalle erproben. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 standen ihren sportlichen Vorbildern im südkoreanischen Pyeongchang in Sachen Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft in nichts nach und kämpften ebenfalls um Weiten, Zeiten und Punkte. Natürlich reizten dabei die Goldmedaillen für die erfolgreichsten Athleten, aber im Vordergrund standen besonders das olympische Motto „Dabeisein ist alles!“ und die Freude an der gemeinsamen Bewegung.

Vielen Dank an die Kinder der Klasse 4c, die mit ihrer Sportlehrerin die Stationen aufbauten sowie die Wettkämpfe als Kampfrichter und Helfer begleiteten.

 

Kommentare sind geschlossen.