Bläserklasse Hoppecke

In diesem Jahr ging die Bläserklasse aus Hoppecke im Dezember auf Tournee:

Es begann am 7.12. mit einem Auftritt auf der Weihnachtsfeier der Pensionäre der Accu in der Schützenhalle in Bontkirchen. 11 Kinder aus den Klassen 1 bis 4 standen auf der Bühne, unterstützt von den beiden Ehemaligen Katharina und Laura.

Weiter ging es am 10.12. beim Adventskonzert des Musikvereins Messinghausen in der Kirche in Messinghausen. Dort spielte unsere Bläserklasse zwischen Auftritten des Orchesters und des Jugendorchesters, dem schon einige unserer Kinder angehören.

Dann folgte am 16.12. der Besuch der Seniorenresidenz in Brilon. 11 Kinder unserer Bläserklasse wurden unterstützt von den Ehemaligen Laura und Vincent. Hier zeigte sich großes Durchhaltevermögen unserer Musiker, sie spielten in ca. 1,5 Stunden an 4 Standorten insgesamt 29 Weihnachtslieder. Bei dem ein oder anderen sangen Bewohner der Seniorenresidenz sogar mit. Wir erhielten schon jetzt die Einladung fürs nächste Jahr.

Am nächsten Tag (17.12) ging es zur Christophorus Seniorenresidenz nach Gudenhagen. Hier mussten unsere Musiker sogar eine Zugabe spielen, bevor es dann zum Weihnachtsmarkt nach Brilon-Wald ging. Die Ortsvorsteherin Frau Drilling hatte unsere Bläserklasse dazu eingeladen, es gab auch hier viel Applaus u.a. auch vom Bürgermeister Hrn. Dr. Bartsch und seiner Mutter. Vincent unterstützte uns heute erneut.

Ein großer Dank geht von mir an unsere Bläserklasse, an die uns unterstützenden Ehemaligen, an Silvia Schröder und Jana Becker für die gelungenen Auftritte! Ihr wart super! Mir hat diese Tournee viel Freude bereitet.
Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei allen Eltern, die uns regelmäßig unterstützen und durch Fahrdienste derartige Auftritte ermöglichen.

Der letzte große Auftritt des Jahres findet am 22.12. auf der Weihnachtsfeier in der Grundschule in Hoppecke statt. Ich freue mich darauf und bin auch schon auf unsere Anfänger gespannt, die dann zum ersten Mal auf der Bühne stehen.

Kommentare sind geschlossen.