Waffelbackaktion der Klasse 1a

„Wir waren Waffeln backen und es war ein voller Erfolg“, so hielt es ein Mädchen am Montag nach der Waffelbackaktion  im HIT zufrieden und passend in seinem Tagebuch fest. 

Mit vollem Einsatz  standen am 18.11.17 die Kinder der Klasse 1a aus Alme mit ihren Müttern hinter ihrem  eigens errichteten Waffelstand im Eingangsbereich des HIT, ließen Kunden probieren, backten und verpackten Waffeln. Die Nachfrage war so groß, dass sie vielfach mit dem Backen gar nicht mehr nachkamen und so geschah es, dass eine Mama sogar noch spontan ein Waffeleisen kaufte.

Der samstägliche „Arbeits-„Einsatz mit der Klassengemeinschaft hat den Kindern nicht nur viel Freude gemacht, sondern ermöglicht es der Klasse auch, die erfreulich große Summe von 400 Euro an die Aktion „Lichtblicke“ der Lokalradios zu spenden. Ein weiterer Teil der Einnahmen fließt in die Klassenkasse und soll insbesondere zur Finanzierung der Teilnahme am Lese-Fitness-Training eingesetzt werden.
Ein von Herzen kommendes Dankeschön gilt an alle Eltern, die durch Teigspenden, die Organisation von Gerätschaften, Werbung im Vorfeld  und ihren aktiven Einsatz am Stand diese gelungene Aktion überhaupt erst möglich gemacht haben. „Danke“ sagen wir auch allen, die bei uns – geplant oder spontan – Waffeln gekauft oder einfach so gespendet haben!

 

Kommentare sind geschlossen.