23. Februar 2018
von St. Menne

Olympische Winterspiele in Thülen

Die Sportwelt staunt zur Zeit über die deutschen Olympioniken beim Biathlon, Eishockey, Skispringen, … und genau diese Sportarten konnten auch die ganz jungen Sportlerinnen und Sportler der Thülener Grundschule in der heimischen Turnhalle erproben. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 standen ihren sportlichen Vorbildern im südkoreanischen Pyeongchang in Sachen Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft in nichts nach und kämpften ebenfalls um Weiten, Zeiten und Punkte. Natürlich reizten dabei die Goldmedaillen für die erfolgreichsten Athleten, aber im Vordergrund standen besonders das olympische Motto „Dabeisein ist alles!“ und die Freude an der gemeinsamen Bewegung.

Vielen Dank an die Kinder der Klasse 4c, die mit ihrer Sportlehrerin die Stationen aufbauten sowie die Wettkämpfe als Kampfrichter und Helfer begleiteten.

(mehr …)

8. Februar 2018
von St. Menne

Großes Karnevalsprogramm in Thülen

Zu Beginn des langen Karnevalswochenendes ließen es die kleinen Jecken in der Schule in Thülen richtig krachen.
Mit 19 Programmpunkten hatten sie ein wahres Rekordprogramm auf die Beine gestellt und auch die Stimmung war rekordverdächtig.
Nicht nur die Show-Tänze der Madfelder, Nehdener und Thülener Kinder beeindruckten die Zuschauer, auch die Sketche und Witze der verschiedenen Klassen sorgten für lustige Unterhaltung und viele Lacher. Die Stimmung kochte erstmals, als kurz vor der Pause die Rösenbecker Hitparade aufgeführt wurde und die ganze Halle spontan mittanzte.

(mehr …)

24. Dezember 2017
von St. Menne

Adventsfeier in Thülen

Lieder, Erzählungen und Gedanken über große und kleine, wichtige und unwichtige Wünsche begleiteten die Kinder in Thülen während der gesamten Adventszeit. In jeder adventlichen Montagsversammlung ergaben sich in Anlehnung an biblische Geschichten Wünsche für sich selbst oder für Menschen, die man gern hat. Am letzten Schultag vor Weihnachten versammelten sich alle Kinder mit ihren Lehrerinnen an der Krippe, um Jesus mit ihren guten Wünschen zu empfangen – ein stimmungsvoller Abschluss des Jahres und ein hoffnungsvoller und froher Start in die wunderbare Weihnachtszeit! FROHE WEIHNACHTEN!

20. Dezember 2017
von W. Tüllmann

Die Klasse 2c backte Stutenkerle

In der Weihnachtsbäckerei der Klasse 2c wurden, ohne viel Kleckerei, leckere Stutenkerle gebacken. Voller Spannung warteten die Kindern darauf, ob auch alle Stutenkerle den Weg aus dem Backofen zurück in die Klasse fänden denn, wie in dem zur Zeit gelesenen Buch „Bäckerei Engel“, machen sich zwei von ihnen auf den Weg, um spannende Abenteuer zu erleben. Doch dank der tatkräftigen Unterstützung einiger Mütter konnten schließlich alle stolz ihr „Prachtstück“ in den Händen halten.

20. Dezember 2017
von St. Menne

Klasse 3c: Plätzchen, Plätzchen, Plätzchen

Viele, viele Plätzchen backte die Klasse 3c in der letzten Schulwoche vor Weihnachten. So konnten sich die Kinder nach getaner Arbeit nicht nur die Plätzchen schmecken lassen sondern auch noch eine kleine Weihnachtstüte mit nach Hause nehmen. Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

12. Dezember 2017
von M. Beck-Gross

„Weil Menschen Hoffnung brauchen“

Unter diesem Motto stand die von der Offenen Ganztagsschule Thülen durchgeführte Aktion zur Weihnachtszeit. Die Eltern und Kinder der OGS und der „8-1″ Betreuung erwarben gegen eine Spende einen Holzwürfel, den sie gemeinsam bemalten. Die fertigen Kunstwerke wurden in einen Rahmen eingefügt. Der Holzrahmen steht nun in der Thülener Kirche und kann von allen bewundert werden. Der stolze Betrag von 400 € geht nun der Aktion „Lichtblicke“ zu. Mit diesem Vorhaben helfen wir nicht nur, sondern wir sensiblisieren unsere Kinder für Schwächere einzustehen und sich mitverantwortlich zu fühlen. Den engagierten Eltern und Kindern nochmals vielen Dank!

(mehr …)

11. Dezember 2017
von Administrator

Aktion „Schulengel“

Wenn Sie manchmal online einkaufen, nutzen Sie doch die Gelegenheit und unterstützen mit Ihrem Einkauf unseren Grundschulverbund. Das ist mit und OHNE! Registrierung über die die Seite „Schulengel“ möglich. Wenn Sie die Internetshops Ihrer Wahl über die Schulengelseite aufrufen, dann kommen bei jedem Einkauf Spenden für unsere Schule zusammen.

Jeder Cent ist uns herzlich willkommen und kommt letztlich unseren Schülerinnen und Schülern zugute!

Hier geht es direkt los: Helfen ohne Registrierung

(mehr …)

5. Dezember 2017
von G. Lange

Autorenlesung mit Frau Steinwart

Die Kinderbuchautorin Anne Steinwart war am 5.12.2017 zu Besuch in den Klassen 1 und 2 in Alme, Hoppecke und Thülen. Sie lebt in Steinheim, hat 2 Kinder und 4 Enkel. Überall las sie aus ihren Büchern vor: „In dem Buch ‚Hotte und das Unzelfunzel‘ kommt ein Junge vor wie mein Sohn, seine Mutter ist ein wenig wie ich. Und die Lehrerin heißt Frau Wurm, wie die Lehrerin meines Sohnes damals. Die mochte ich zunächst überhaupt nicht leiden ….“

(mehr …)

28. November 2017
von G. Lange

Verkehrserziehung mit Herrn Marteau

Am 27.11.1017 besuchte Robert Marteau von der Pädagogischen Kinderverkehrsbühne NRW die Kinder der ersten Klassen in unseren 3 Standorten in Hoppecke, Thülen und Alme. In einer „zauberhaften“ Schulstunde wurden unter seiner Leitung Fragen beantwortet wie z.B. „Wie überquere ich die Straße?“, „Wie verhalte ich mich am Zebrastreifen?“ oder „Wo sitze ich im Auto am sichersten?“ (mehr …)

31. Oktober 2017
von Y. Schmelter

Gesund beginnt im Mund

Alle Kinder unserer Grundschule erlebten während der jährlichen Projekttage zur Zahngesundheit spannende und lehrreiche Stunden rund um ihre Zähne.

Dabei haben alle Kinder eigenhändig die richtige Zahnputztechnik trainiert. Je nach Klassenstufe wurde an verschiedenen thematischen Stationen gearbeitet. So unterteilten die Kinder zahngesunde und zahnschädliche Lebensmittel, befassten sich näher mit dem Aufbau und der Funktion ihrer Zähne, lernten die Entstehung von Karies kennen und konnten sogar selber Zahnpasta herstellen.

(mehr …)

19. Oktober 2017
von M. Beck-Gross

Abschied nehmen fällt schwer

Die Kinder und Mitarbeiter der OGS Thülen verabschiedeten kürzlich die pädagogische Mitarbeiterin Fr. Nagel. 9 Jahre betreute sie die Jungen und Mädchen der OGS. Besonders die von ihr geführte Sport-Ag, aber auch ihr Engagement in der täglichen Arbeit werden wir vermissen. Für ihre Zukunft wünschen wir ihr alles erdenklich Gute. Als neue Mitarbeiterin dürfen wir Fr. Becker begrüßen.

3. Oktober 2017
von St. Menne

Klassen 3c und 4c: Wir haben gewählt

Demokratie will gelernt sein! Rücksicht und Toleranz aber auch Mitbestimmung sind wichtige Elemente eines friedlichen und zufriedenen Zusammenlebens – innerhalb und außerhalb der Schule. So ist die Erziehung zur Demokratiefähigkeit auch in der Schule eine wichtige Aufgabe. Unsere Schülerinnen und Schüler können sich bereits ab der 1. Klasse beispielsweise als Klassensprecher(in), im Klassenrat, bei der Arbeit des Schülerparlaments und in unseren wöchentlichen Schulversammlungen regelmäßig einbringen und selber mitwirken. Sie lernen eigene Interessen und Bedürfnisse zu vertreten, aber auch die ihrer Mitmenschen zu berücksichtigen.

Die Klassen 3c und 4c setzten sich in den Wochen vor und nach der Bundestagswahl 2017 ausführlich mit den Themen Wahlen und Demokratie auseinander.

(mehr …)