18. Dezember 2017
von V. Pauli

Scheckübergabe an Aktion Lichtblicke / Radio Sauerland

Wie schon berichtet verkauften die Kinder der Klasse 1a aus Alme am  18. November Waffeln für den guten Zweck:

Waffelbackaktion der Klasse 1a

Von den Einnahmen spendete die Klasse nun  400 Euro an die Aktion Lichtblicke.

Am Freitag, 15.12.17, war es so weit:

Frau Gebhardt von Radio Sauerland kam zu Besuch, und die stolze Klasse konnte ihr stellvertretend und symbolisch einen großen Scheck überreichen. Außerdem durften die aufgeregten Kinder kleine „Interviews“ geben und für einen Radiobeitrag Fragen zu ihrer Hilfsaktion beantworten. So berichteten sie noch einmal, wie die Waffelbackaktion abgelaufen ist, was sie selbst beigetragen haben und was sie über die Aktion Lichtblicke wissen. Diesen Beitrag wird Radio Sauerland am großen Lichtblicke-Aktionstag (22.12.17) senden und anschließend wird er auch hier zum Nachhören zu finden sein.

Bericht von Radio Sauerland:

11. Dezember 2017
von Administrator

Aktion „Schulengel“

Wenn Sie manchmal online einkaufen, nutzen Sie doch die Gelegenheit und unterstützen mit Ihrem Einkauf unseren Grundschulverbund. Das ist mit und OHNE! Registrierung über die die Seite „Schulengel“ möglich. Wenn Sie die Internetshops Ihrer Wahl über die Schulengelseite aufrufen, dann kommen bei jedem Einkauf Spenden für unsere Schule zusammen.

Jeder Cent ist uns herzlich willkommen und kommt letztlich unseren Schülerinnen und Schülern zugute!

Hier geht es direkt los: Helfen ohne Registrierung

(mehr …)

5. Dezember 2017
von G. Lange

Autorenlesung mit Frau Steinwart

Die Kinderbuchautorin Anne Steinwart war am 5.12.2017 zu Besuch in den Klassen 1 und 2 in Alme, Hoppecke und Thülen. Sie lebt in Steinheim, hat 2 Kinder und 4 Enkel. Überall las sie aus ihren Büchern vor: „In dem Buch ‚Hotte und das Unzelfunzel‘ kommt ein Junge vor wie mein Sohn, seine Mutter ist ein wenig wie ich. Und die Lehrerin heißt Frau Wurm, wie die Lehrerin meines Sohnes damals. Die mochte ich zunächst überhaupt nicht leiden ….“

(mehr …)

1. Dezember 2017
von V. Pauli

Klasse 1a: In der Weihnachtsbäckerei

Leckere Plätzchendüfte zogen heute in Alme durchs Schulgebäude – gemeinsam mit zwei Müttern und einem großen Bruder haben sich die Kinder der Klasse 1 voll Vorfreude in den Keller begeben und Weihnachts-Plätzchen gebacken.

Ein wenig war es, wie in dem zur Einstimmung geschmetterten Kinderlied von der Weihnachtsbäckerei: (mehr …)

1. Dezember 2017
von V. Pauli

Der erste Schnee

Kann man als Kind besser in den Dezember starten als mit dicken Schneeflocken?

Die Freude war groß, als die Mitglieder des Schülerparlaments heute in der großen Pause zum ersten Mal in diesem Schuljahr Besen, Schneeschaufeln und Poporutscher an die aufgeregten Kinder aller Klassen herausgaben. Gemeinsam wurde friedlich und ausgelassen gebaut, gerutscht und geschaufelt und manch einer träumte schon ein wenig von einer „weißen Weihnacht“……

 

1. Dezember 2017
von R. Keil

Jeden Tag ein „Kläppchen“ . . .

Im Kunstunterricht haben die Kinder der Klassen 3 und 4 vom Standort Alme gemeinsam einen Adventskalender für alle Kinder der Schule gebastelt.  Jeden Tag wird nun ein Geschenkkarton geöffnet.

Wir freuen uns schon auf die tollen Überraschungen.

28. November 2017
von G. Lange

Verkehrserziehung mit Herrn Marteau

Am 27.11.1017 besuchte Robert Marteau von der Pädagogischen Kinderverkehrsbühne NRW die Kinder der ersten Klassen in unseren 3 Standorten in Hoppecke, Thülen und Alme. In einer „zauberhaften“ Schulstunde wurden unter seiner Leitung Fragen beantwortet wie z.B. „Wie überquere ich die Straße?“, „Wie verhalte ich mich am Zebrastreifen?“ oder „Wo sitze ich im Auto am sichersten?“ (mehr …)

23. November 2017
von R. Keil

Besuch in der Bäckerei

Am 15.11.2017 sind die Kinder der Klasse 3 aus Alme gemütlich mit dem Bus nach Bad Wünnenberg zur Bäckerei Linnenweber gefahren. Dort haben wir tolle Sachen gebacken, wie Brot, Brötchen und Plätzchen. Und eine Capri-Sonne haben wir auch getrunken. Dann mussten wir schon wieder nach Hause fahren.    Sophie

weitere Texte und Fotos kommen noch

19. November 2017
von R. Keil

Verkehrselch Emil

Am 16.11.2017 war Frau Alexa Schröder von Radio Sauerland zu Besuch in unserer Schule. Sie hat uns viel über das Radio beigebracht und wir durften ihr Fragen stellen. Damit wir auf dem Schulweg besser gesehen werden, hat sie uns allen einen Emil geschenkt. Das sind Reflektorelche. Die haben wir sofort an unseren Tonnis befestigt.         von Carlotta und Paul
(mehr …)

12. November 2017
von V. Pauli

Projekttage zur Zahngesundheit auch in Alme

In der ersten Schulwoche nach den Herbstferien haben sich nun auch die Kinder aller Klassen in Alme jeweils eine Doppelstunde lang angeleitet durch Frau Pöllmann mit dem Thema Zahngesundheit befasst. Besonders viel Freude hat den Kindern dabei die Arbeit an den jeweils auf die Klassenstufen abgestimmten Stationen gemacht, an denen sie selbst ganz praktisch oder auch spielerisch aktiv werden durften. (mehr …)