19. November 2017
von R. Keil

Verkehrselch Emil

Am 16.11.2017 war Frau Alexa Schröder von Radio Sauerland zu Besuch in unserer Schule. Sie hat uns viel über das Radio beigebracht und wir durften ihr Fragen stellen. Damit wir auf dem Schulweg besser gesehen werden, hat sie uns allen einen Emil geschenkt. Das sind Reflektorelche. Die haben wir sofort an unseren Tonnis befestigt.         von Carlotta und Paul
Weiterlesen →

19. November 2017
von Administrator

Aktion „Schulengel“

Wenn Sie manchmal online einkaufen, nutzen Sie doch die Gelegenheit und unterstützen mit Ihrem Einkauf unseren Grundschulverbund. Das ist mit und OHNE! Registrierung über die die Seite „Schulengel“ möglich. Wenn Sie die Internetshops Ihrer Wahl über die Schulengelseite aufrufen, dann kommen bei jedem Einkauf Spenden für unsere Schule zusammen.

Jeder Cent ist uns herzlich willkommen und kommt letztlich unseren Schülerinnen und Schülern zugute!

Hier geht es direkt los: Helfen ohne Registrierung

Weiterlesen →

15. November 2017
von G. Lange

Martinsfeier in Hoppecke

Am 10. November hieß es in Hoppecke „Teilen wie St. Martin“.

Im Rahmen der alljährlichen Martinsfeier, zu der auch die Ortsvorsteher und die zukünftigen Schulkinder aus dem Kindergarten in Hoppecke eingeladen waren, zogen die Kinder aller Klassen mit Laternen in die Aula. Dort führte Klasse 4 unter der Leitung von Frau Ebel ein Martinsspiel auf, das allen verdeutlichte, dass es auch in unserer Zeit noch Menschen gibt, die helfen wie der heilige Martin in seiner Zeit.

Weiterlesen →

12. November 2017
von V. Pauli

Projekttage zur Zahngesundheit auch in Alme

In der ersten Schulwoche nach den Herbstferien haben sich nun auch die Kinder aller Klassen in Alme jeweils eine Doppelstunde lang angeleitet durch Frau Pöllmann mit dem Thema Zahngesundheit befasst. Besonders viel Freude hat den Kindern dabei die Arbeit an den jeweils auf die Klassenstufen abgestimmten Stationen gemacht, an denen sie selbst ganz praktisch oder auch spielerisch aktiv werden durften. Weiterlesen →

31. Oktober 2017
von Y. Schmelter

Gesund beginnt im Mund

Alle Kinder unserer Grundschule erlebten während der jährlichen Projekttage zur Zahngesundheit spannende und lehrreiche Stunden rund um ihre Zähne.

Dabei haben alle Kinder eigenhändig die richtige Zahnputztechnik trainiert. Je nach Klassenstufe wurde an verschiedenen thematischen Stationen gearbeitet. So unterteilten die Kinder zahngesunde und zahnschädliche Lebensmittel, befassten sich näher mit dem Aufbau und der Funktion ihrer Zähne, lernten die Entstehung von Karies kennen und konnten sogar selber Zahnpasta herstellen.

Weiterlesen →

19. Oktober 2017
von M. Beck-Gross

Abschied nehmen fällt schwer

Die Kinder und Mitarbeiter der OGS Thülen verabschiedeten kürzlich die pädagogische Mitarbeiterin Fr. Nagel. 9 Jahre betreute sie die Jungen und Mädchen der OGS. Besonders die von ihr geführte Sport-Ag, aber auch ihr Engagement in der täglichen Arbeit werden wir vermissen. Für ihre Zukunft wünschen wir ihr alles erdenklich Gute. Als neue Mitarbeiterin dürfen wir Fr. Becker begrüßen.

19. Oktober 2017
von R. Keil

Till Eulenspiegel in der Klasse 3a

Die Geschichten von Till Eulenspiegel gehören zur Textart „Schwank“. Ein Schwank ist eine komische, lustige und oft recht witzige Erzählung. Klasse 3 aus Alme beschäftigte sich in letzter Zeit mit diesem Thema auf vielseitige Weise. Weiterlesen →

3. Oktober 2017
von St. Menne

Klassen 3c und 4c: Wir haben gewählt

Demokratie will gelernt sein! Rücksicht und Toleranz aber auch Mitbestimmung sind wichtige Elemente eines friedlichen und zufriedenen Zusammenlebens – innerhalb und außerhalb der Schule. So ist die Erziehung zur Demokratiefähigkeit auch in der Schule eine wichtige Aufgabe. Unsere Schülerinnen und Schüler können sich bereits ab der 1. Klasse beispielsweise als Klassensprecher(in), im Klassenrat, bei der Arbeit des Schülerparlaments und in unseren wöchentlichen Schulversammlungen regelmäßig einbringen und selber mitwirken. Sie lernen eigene Interessen und Bedürfnisse zu vertreten, aber auch die ihrer Mitmenschen zu berücksichtigen.

Die Klassen 3c und 4c setzten sich in den Wochen vor und nach der Bundestagswahl 2017 ausführlich mit den Themen Wahlen und Demokratie auseinander.

Weiterlesen →

2. Oktober 2017
von V. Pauli

Apfeltag der Klasse 1a

„In einem kleinen Apfel, da sieht es niedlich aus, es sind darin fünf Stübchen grad wie in einem Haus“ so heißt es zu Beginn eines Kinderliedes. Auf die Suche nach den fünf Stübchen oder Kammern im Apfelhaus machten sich heute auch die Kinder der Klasse 1 a aus Alme. Sie lernen derzeit das „A“ wie Apfel und so drehte sich heute am „Apfeltag“ alles um diese Frucht.

Weiterlesen →

29. September 2017
von G. Lange

Geänderte Unterrichtszeiten

Ab Montag, 2.10.17 ändern sich die Unterrichtseiten an jedem Standort minimal, um einheitliche Unterrichts- und Pausenzeiten zu haben. Wichtig zu wissen: In Thülen und Alme haben die Kinder nach der 4. Stunde nun 5 Minuten früher Schluss, in Hoppecke nach der 5. Stunde erst 5 Minuten später als bisher.

1. Stunde: 8.00 – 8.45 Uhr
2. Stunde: 8.45 – 9.30 Uhr
3. Stunde: 9.55 – 10.40 Uhr
4. Stunde: 10.45 – 11.30 Uhr
5. Stunde: 11.45 – 12.30 Uhr
6. Stunde: 12.30 – 13.15 Uhr