22. Juli 2017
von G. Lange

Verabschiedung von Frau Arens

Nach fast 19 Jahren Dienstzeit an der Grundschule in Hoppecke wurde Gaby Arens am letzten Tag vor den Sommerferien in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Lange und die Mitglieder des Lehrerrates überreichten im Namen des gesamten Kollegiums ein kleines Präsent.

Vielen Dank für deine Arbeit, liebe Gaby, und alles Gute für die Zukunft!

14. Juli 2017
von St. Menne

Sportabzeichen-Verleihung

Bereits vor den Sommerferien erhielten unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler dank der schnellen Auswertung durch den Kreissportbund ihre Sportabzeichen und Urkunden. Im Rahmen unseres großen Sportfests Ende Juni hatten alle Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Leistungsanforderungen für das Deutsche Sportabzeichen zu erfüllen. Sie mussten dafür die vier Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination bewältigen sowie ihre Schwimmfertigkeit nachweisen. Unser Schulverbund erreichte insgesamt 115 Abzeichen in Bronze, Silber und Gold, wobei aus jedem Standort jeweils vier Kinder mit dem Deutschen Sportabzeichen in Gold die bestmögliche Auszeichnung erhielten. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis!

Sportabzeichen-Verleihung in Thülen:

Sportabzeichen-Verleihung in Hoppecke:

 

Sportabzeichen-Verleihung in Alme:

24. Juni 2017
von St. Menne

Sommerleseclub der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Brilon lädt uns wieder zu einem besonderen Lese-Angebot in den Sommerferien ein, zum SOMMERLESECLUB!

Alle, die gerne lesen, und neuerdings sogar Lese-Teams sind dabei willkommen. Die Stadtbibliothek hat dafür viele neue Bücher und Hörbücher gekauft, aber gelesen und gehört werden kann aus dem gesamten Bestand der Bibliothek. Außerdem finden in den Räumen der Bibliothek interessante Veranstaltungen für Grundschüler, aber auch ältere oder jüngere Kinder, statt. Auf einer großen Abschlussparty im September werden zum ersten Mal „Lese-Oskars“ verliehen.

Die Anmeldung ist ab 04.07.2017 möglich. Wir freuen uns, wenn viele unserer Schülerinnen und Schüler und ihre Familien dieses tolle Angebot und ihre freie Zeit zum Lesen nutzen. Viel Spaß dabei!

14. Juli 2017
von B. Nübel

Klasse 3c: Waffeln backen für den Naturschutz

Am 1.7.2017 haben die Eltern und die Kinder der Klasse 3c ihre Freizeit geopfert, um Waffeln zu backen und zu verkaufen. Von  9 bis 16 Uhr wurden im HIT in Brilon 25 Portionen Waffelteig  zu leckeren Waffeln verbacken. Die Hälfte der Einnahmen wird auch in diesem Jahr gespendet. In diesem Jahr möchten die Kinder bedrohten Tieren helfen und die Vogelstation „Essenthoer Mühle“ unterstützen. Hier werden junge und verletzte Greifvögel (Uhus, Falken, Mäusebussarde uvm.) aufgezogen,  gepflegt und später wieder frei gelassen. Die Klasse wird am 8.9.17 bei einem Besuch der Vogelstation die Spende übergeben. Die Kinder haben sich intensiv mit den heimischen Greifvögeln beschäftigt und freuen sich schon jetzt darauf, viele dieser Vögel  aus der Nähe zu sehen.

13. Juli 2017
von W. Tüllmann

Wandertag der Klasse 1c

Am Freitag, 07.07.02017 wanderte die Klasse1c bei herrlichem Sonnenschein von der Schule zur Grillhütte nach Madfeld. Obwohl die Klassenlehrerin zuvor Bedenken hatte, ob alle Kinder den weiten Weg schaffen würden, bewältigten es alle mit Bravour.

Nach gut zwei Stunden und etlichen Trinkpausen wurden wir dann an der Hütte mit Leckerem vom Grill verwöhnt. Den fleißigen Helfern hier noch einmal ein herzliches Dankeschön.

Viel Spaß hatten wir anschließend beim gemeinsamen Spielen ehe wir uns mit einer leckeren Waffel ins Wochenende verabschiedeten.

11. Juli 2017
von St. Menne

Klassenfest der 2c

Am Freitag, den 30. Juni 2017 trafen sich die Klasse 2c und Frau Menne bei Romy in Madfeld. Wir sind zum Wolfgangsee gewandert und Jolines Hund Lotta ist in den See gesprungen. Dann sind wir zurück zum Hof Nolte gegangen und haben Kuchen gegessen und etwas getrunken. Danach konnten wir auf den Pferden reiten, Fußball spielen, Seilchen springen und vieles mehr. Alle haben sich wohl gefühlt und hatten sehr viel Spaß. Danke, Melanie und Ralf!

von Leni, Hannah, Joline, Emma und der Klasse 2c

9. Juli 2017
von R. Keil

Klasse 3a in der Bücherei

Am 28.Juni fuhr die Klasse 3a mit dem Bus in die Stadtbibliothek Brilon. Dort haben wir ein paar Fragen beantwortet. Wir haben auch noch Sticker auf unsere Lieblingskategorien aufgeklebt. Als wir Kategorien erraten sollten, haben manche geschummelt. Danach durften wir uns ein Buch ausleihen. Draußen haben wir im Kräutergarten am Colakraut geschnuppert. Wir haben mit dem Briloner Esel ein Foto gemacht. Danach waren wir beim Geschichtsbrunnen. Wir haben uns das Glockenspiel und das Rathaus angeschaut. Auf dem Markt haben wir Frau Katryniok getroffen.    

von Joschua, Neven und Melissa

Weiterlesen →

28. Juni 2017
von G. Lange

Bläserklasse Hoppecke beim Sommerfest

Jana Becker unterstützt Silvia Schröder, die Leiterin der Bläserklasse des Schulstandorts Hoppecke, seit Beginn und dirigiert inzwischen die Jungmusiker des Musikvereins Messinghausen.
Zum Sommerfest des Musikvereins Messinghausen am 25.06.2017 ließ sie es sich nicht nehmen, die Kinder der Bläserklasse (man erkennt sie am blauen Schul-Shirt) mit den Jungmusikern zusammen auftreten zu lassen – es war ein voller Erfolg. So funktioniert Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein.

27. Juni 2017
von G. Lange

Schülerlauf beim Altstadtfest in Brilon

Am 25. August findet im Rahmen des Altstadtfests der 8. Volksbank-Firmenlauf mit dem Bambini- bzw. Schülerlauf statt. Wie auch im letzen Jahr spenden die Stadtwerke Brilon pro Anmeldung 1,50€.

Anmeldungen – wenn nicht bereits erfolgt – bitte bis Mittwoch, 12.07. schriftlich an die Klassenlehrerin oder per Mail ans Büro, da der Anmeldeschluss in den Ferien liegt. Anmeldungen sind wieder nur über die Schule möglich.

Weiterlesen →

25. Juni 2017
von Administrator

Tolles Sportfest 2017!

Zum ersten Mal seit Bestehen unseres Schulverbundes trafen sich alle Kinder und Lehrerinnen zu einer gemeinsamen schulinternen Veranstaltung, dem Sportfest 2017! 260 Kinder konnten auf und rund um den Sportplatz und die Schule in Hoppecke die Übungen für das Sportabzeichen absolvieren und im Rahmen eines klassenübergreifenden Mannschaftswettbewerbs ihr vielfältiges sportliches Talent und ihren Team-Geist unter Beweis stellen.

Dank der guten Vorbereitung des Sportfest-Teams (5 Sportlehrerinnen der Schule) und der optimalen Wetterbedingungen hatten sowohl die Kinder als auch die unterstützenden Eltern viel Freude bei den verschiedenen sportlichen Aktivitäten. Besonders erfolgreich waren die Teams „Rennmäuse“ und „Laufkäfer“ (Klassen 1/2) und die Teams „Die wilde Bande“ und „Hashtag Lightning“ (Klassen 3/4), die sich über selbstentworfene Urkunden und Pokale freuten.

Weiterlesen →

25. Juni 2017
von St. Menne

Respekt

In einem Leitsatz unseres Schulprogramms heißt es, dass uns in unserer Schulgemeinschaft ein respektvoller und toleranter Umgang miteinander besonders wichtig ist. Verantwortungsbewusstes Handeln und Rücksichtnahme, sich und anderen gegenüber, möchten wir bei unseren Schülerinnen und Schülern ermutigen und stärken.

In diesem Zusammenhang verweisen wir gerne auf das Projekt der Luzia-Schule in Berge, die im Rahmen einer Iniative der Landesregierung NRW einen Respekt-Song aufgenommen hat, der uns besonders gefällt:

 

20. Juni 2017
von G. Lange

Infoabend „Handys in den Händen von Kindern und Jugendlichen“

Am 15. Mai war Kriminalhauptkommissar Stefan Didam auf Einladung der OGS Alme da, um ca. 90 Eltern und viele Kolleginnen über den Gebrauch und die Gefahren von Handys / Smartphones zu informieren.

Wer weiß schon,
– dass WhatsApp erst ab 16 Jahre benutzt werden darf, vorher nur mit Erlaubnis der Eltern?
– dass der Karteninhaber in der Regel haftbar ist?
– dass ein Mediennutzungsvertrag in jeder Familie aufgestellt werden sollte? (empfehlenswerte Seite zum Erstellen und Ausdrucken eines solchen Vertrags: www.mediennutzungsvertrag.de )

Weiterlesen →